Goldpreis pro Gramm

Goldpreis pro Gramm

Der Goldpreis pro Gramm

Goldpreis pro Gramm tag grafik

Goldpreis pro Kilogramm

Der Goldpreis unterliegt ständigen Veränderungen. Nebenstehend sehen Sie die aktuellen Goldpreise des London Bullion Exchange (Goldbarrenhandel). Für die Umrechnung von Dollars in Euros und von Feinunze nach Gramm Gold brauchen Sie nicht mehr selbst zu sorgen, denn dies wird für Sie schon von der Kitco Website mit erledigt.

goldkurs

Goldpreis pro troy ounce

Hier sehen Sie den Chart vom Goldpreis, in Euro pro Kilo umgerechnet, anstatt der Standard Anmerkung Dollar pro Feinunze. Der Preis pro Gramm Gold ist also die Zahl, die sich auf der linken Seite der Grafik befindet, geteilt durch 1000. Zum jetzigen Zeitpunkt (27. April 2011) liegt der Goldpreis pro Gramm bei (33 €/Gramm)

Erwartungen Goldpreis pro Gramm

Kurzgesagt: die Erwartung ist, dass der Goldpreis steigen wird. Der Grund für diese Erwartung ist, dass die Regierungen der meisten Industrieländer in großer Zahl zurzeit Geld hinzudrucken. Der Effekt auf den Goldpreis pro Gramm ist für die meisten Menschen auf den ersten Blick schwierig einzuschätzen. Deshalb folgendes Beispiel: Vergleichen Sie es mit einem Wochenmarkt. Stellen Sie sich vor, es gibt einen Stand mit Äpfeln, der an einem durchschnittlichen Markttag 10 Kisten Äpfel zu einem Euro pro Kilo verkauft. Nun hat der Marktbeschicker 30 Kisten Äpfel zu verkaufen. Es sind genauso viele Menschen auf dem Markt, und um dennoch seine Äpfel verkaufen zu können, setzt er seine Äpfel ins Angebot. Der Preis der Äpfel sinkt in der Theorie auf 33 Cent, wenn jeder das gleiche Geld für Äpfel ausgäbe. Aber so funktioniert es nun einmal nicht, denn selbst wenn die Äpfel billiger sind, wird nicht jeder dreimal so viele Äpfel essen. Deshalb ist der Apfel in diesem Beispiel in seinem Wert gesunken.

So verhält es sich auch mit dem Dollar. Die amerikanische FED hat 3-mal so viele Dollars hinzugedruckt, und deshalb ist der Dollar im Wert gesunken. Seit diesem Moment ist der Goldpreis pro Gramm in Dollar gestiegen. Aber der Goldpreis ist noch nicht dreimal so hoch als er vor der Zeit des Geldruckens lag.

Andere Faktoren für den Goldpreis pro Gramm

Gold ist dann auch nicht so sehr eine Anlage, sondern eher ein wertbeständiges Gut. Der Goldpreis pro Gramm wird natürlich von mehreren Faktoren bestimmt. Unruhe auf den Finanzmärkten hat immer einen Aufwärtseffekt, genau wie Krieg in einem der ölfördernden Länder. Der Preis kann auch in einer Zeit von positiven Börsennachrichten sinken. Aber der Kernpunkt ist, dass durch einen Überschuss an Geld die Preise von Rohstoffen steigen.

Gold kaufen : Online beim Goldmoney | gold wiki | mehr charts von goldpreis pro gramm